Aktion Brot für die Welt

Satt ist nicht genug ...

Am ersten Advent hat die 57. Aktion "Brot für die Welt - Satt ist nicht genug" begonnen. Sie durchzieht die gesamte Adventszeit. Auch in den Gottesdiensten an Heiligabend sammeln wir für diese Aktion.

Helfen Sie den Menschen in Kenia und vielen anderen Ländern, lebenswichtige Nahrungspflanzen aus eigenem Saatgut anzubauen. Wer sich selbst versorgen kann, führt ein Leben in Würde.

Wir stellen in diesem Jahr unsere drei Adventsandachten, die am 03./10./17.12. jeweils um 18:30 Uhr stattfinden, unter das Motto "Brot für die Welt - Brot des Lebens".


Zurück zur Übersicht